top of page
Bildschirmfoto 2023-08-03 um 21_edited.jpg
Gewalt kann nur durch eine Lüge

verborgen werden und die Lüge kann nur

durch Gewalt aufrecht erhalten werden.

Wer Gewalt zu seiner Methode erkoren

hat, ist unweigerlich gezwungen, die

Lüge als sein Prinzip anzuerkennen. 

 

ALEXANDER SOLSCHENIZYN

TRAININGS
COOLNESS
TRAINING®
ANTI-AGGRESSIVITÄTS
TRAINING®
FORTBILDUNGEN
[FACH- UND
FÜHRUNGSKRÄFTE]
MOBBING
ABWEHR

Partner & Freunde

MATHILDE-ANNEKE-SCHULE

Ganztagsschule in Sprockhövel

  • Berufswahlorientierung von

       Anfang an

  • Bewegung

  • individuelle Förderung

  • Musik

KURVE KRIEGEN

  • Dem Leben eine neue Richtung geben

  • Verhinderung von Jugendkriminalität

  • kriminalpräventive Initiative in NRW

MITEINANDER - FÜREINANDER

Kommunales Integrationszentrum Wuppertal

  • Projekt zum Thema Vielfalt und Respekt

  • für die Klassen 5 & 6

  • an weiterführenden Schulen

REINER GALL

IKD-Gründer, Dipl.-Soz. Pädagoge, AAT/CT-Trainer®, Theaterpädagoge, Supervisor

  • Entwickler des Coolness-Trainings®

  • Ausbilder für das AAT® und CT® 

  • zahlreiche Fachartikel und Buchbeiträge zu konfrontativer Pädagogik

KADDAWEAR

Die Kunst des Nähens

 

  • Nähkurse für Erwachsene

  • professionelle Näharbeiten

  • Nähkurse für Kinder

  • +49 (0) 172 771 71 03

  • kaddawear@gmx.de

RUZIC - RÄDE

Gebäudereinigung

  • turnusmäßige Reinigung (Betriebs-/Büroräume, sonstige Funktionsbereiche)

  • regelmäßige Ortsbegehungen

  • individuell angepasste Betreuung vor Ort

  • effektiv und kontinuierlich

Hahnel_Group_Logo_ground_Jugendhilfe_edi

Referenzen

Seit mehr als 15 Jahren arbeitet die Mathilde-Anneke-Schule im Rahmen des Sozialtrainings mit dem Institut für Opfervermeidung zusammen. Die Zusammenarbeit ist geprägt von beiderseitigen Respekt und dem Bestreben, eine bestmögliche Lösung der Problematik zu erzielen. Das Institut und seine Mitarbeiter sind bei Lehrer- und Schülerschaft beliebt und akzeptiert was ein erfolgreiches Arbeiten erleichtert. Das stetige Bestreben, Probleme aufzugreifen und adäquate Lösungen zu finden zeichnet sein Tun an unserer Schule aus.

[Olaf Schultes, Ganztagskoordinator Mathilde-Anneke-Schule]

Langjährige Zusammenarbeit mit Herrn Hahnel - Vielen Dank dafür!

Wir vom Kommunalen Integrationszentrum Wuppertal haben Herrn Hahnel mit seinem Team im Rahmen des Projektes "Miteinander - Füreinander" von 2020 bis 2023 als Trainer für die Klassen 5 und 6 beschäftigt.

"Miteinander - Füreinander" ist ein Empowerment-Projekt, in dem es um Vielfalt, Respekt und Demokratie geht. Die Zusammenarbeit erfolgte in mehreren weiterführenden Schulen aller Schulformen zuverlässig und